Sewing Oscars 2018 & #2018DIYDontBuy – Mein Jahresrückblick

Ich melde mich zurück aus dem Off! Das Jahresende hat mich mal wieder geschafft. Der berühmte Jahresendzeitstress hatte voll zugeschlagen und ich brauchte dringend eine Pause. Ich hatte das Glück, den Jahreswechsel im sonnigen Südportugal verbringen zu dürfen ( ganz ohne Nähmaschine dieses Mal), relaxt ins neue Jahr zu starten und dabei meine Zellen mit Sonnenstrahlen aufzuladen. Wunderbar.

Mein erstes Nähprojekt für 2019 liegt schon fast fertig im Nähzimmer, aber erstmal schauen wir uns doch nochmal an, was ich in 2018 alles fabriziert habe.

„Sewing Oscars 2018 & #2018DIYDontBuy – Mein Jahresrückblick“ weiterlesen

30+5 / Ein guter Schnitt?

Puh. Ja. Wie ist denn das passiert – schon Januar? Wahrscheinlich hats eh keiner gemerkt, aber im Dezember konnte ich meinem kleinen Blog leider keine einzige Naht oder kurze Zeile widmen. Begonnen hatte alles noch so schön, mit einem Kurzurlaub an den Vierwaldstätter See in der Schweiz, wo ich traumhaft verschneite Natur, urgemütliche Weihnachtsmärkte und mein allererstes Käsefondue genießen konnte.

„30+5 / Ein guter Schnitt?“ weiterlesen