Herrera Sweater mit Struktur

Winterzeit ist Pullizeit. Als ich im Herbst den Herrera Mantel genäht habe, hatte ich mir schon überlegt, dass ein Pulli mit solchen Ärmeln (die ich einfach mega schön finde) und Stehkragen auch bestimmt gut aussieht. Natürlich muss der Stoff passen: etwas Stand haben, aber trotzdem pullitauglich sein. In meinem Stoffschrank sind im Herbst 3 Baumwollstricks gelandet vom Maybachufermarkt, ich musste da einfach zuschlagen, weil mir selten so günstig solche Stoffqualitäten begegnen. Einer davon ist ein schlichter weißer Rippstrick. Perfekt für mein Patternhack Projekt.

„Herrera Sweater mit Struktur“ weiterlesen

Schräge Sache – Sommertop

Endlich ist richtig Sommer und ich genieße gerade die Vorteile meines Freelancer Lebens, indem ich mir mal hier, mal da einen temporären Arbeitsplatz in der Natur suche. Gestern saß ich auf einer Terrasse in Potsdam-Mittelmark an meinem Laptop und konnte dem Buntspecht lauschen. In der Mittagspause war Zeit, eine Runde im See zu schwimmen (mit Enten und Schwalben) – so lässt es sich leben! Letzte Woche war ich im Naturpark Barnim und als ich diesen Birkenwald entdeckte, wusste ich sofort, dass mein neues Sommertop dort fotografiert werden muss.

„Schräge Sache – Sommertop“ weiterlesen