Sweat-Rock und Shirt

Erstmal hab ich Nase voll von Hosen nach der letzten Aktion. Ein schöner warmer Rock kann mein „nix anzuziehen“ Problem auch lösen. Deshalb ran ans Werk! Nach längerer Schnittsuche bin ich bei Evchen gelandet. Und Crazypatterns hatte gerade eine 20% Aktion, bei der ich zugeschlagen habe. Der Stoff stand schon fest – ein navy blauer Wintersweat vom Markt. Dort hatte ich dazu passenden Shirtstoff gleich mitgekauft, im Kopf war die Kombi also schon fertig. Das Shirt ist mein beliebtes schlichtes Modell, das ich von einem gekauften Shirt abkopiert habe. 

Der Rock geht ratz-fatz zu nähen. Ich hab sicherheitshalber ein breites Gummiband in den Bund eingezogen, damit er besser sitzt und hält. Mit Kordeln war mir zu sportiv. Ich finde ihn sehr schön, er ist kuschelig und wird heute zum ersten mal ausgeführt!  Unter anderem zum MeMadeMittwoch, dort gebe ich heute mein Debüt! 

10 Gedanken zu „Sweat-Rock und Shirt“

  1. Ratz fatz genäht und dann auch noch richtig schön. Das klingt gut. Herzlich willkommen beim Me Made Mittwoch. Ich hoffe, demnächst mehr zu sehen, denn diese Kombination ist schon sehr vielversprechend. Herzliche Grüße, Nina

  2. oh, das ist aber ein hübscher Rock! Diesen Schnitt kannte ich noch nicht, danke fürs Zeigen, der ist sehr interessant. Das Shirt passt perfekt dazu, und dann so schön mit der blauen Strumpfhose kombiniert-da hast Du ein schönes Outfit!
    LG Barbara

  3. Herzlich willkommen! Schöner Rock und schöner Schnitt, einfach und doch etwas Besonderes.
    Erst dachte ich, hey, dieses Design kenne ich doch von meinem Blog. Und beim Stöbern musste ich noch mehr schmunzeln – kommt mir alles sehr bekannt vor. Die Geschichte mit dem vhs-Kurs – haha, deja vu! LG Christa

    1. Hallo Christa! Wow, du hast dich ja bis an den Anfang durchgeklickt. Genau dafür bin ich hier angetreten – um Gleichgesinnte zu treffen. Schön, dass das so schnell klappt. Bis bald und LG, Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.